Studium Generale 2019

Dozent

Diverse Dozierende

Termine (Vorlesung)

Mo 18:15 - 19:45 A 600 (Audimax)

Inhalt

Eine Reihe von Vorträgen beleuchtet ein aktuelles Rahmenthema aus naturwissenschaftlicher, kultureller, wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Sicht. Fachleute aus unterschiedlichen Fachrichtungen erschließen Ihnen wissenschaftliche Erkenntnisse auf dem neuesten Stand der Forschung.

Weitere Details zum Inhalt der Vorlesung im auf der Webseite zur Vorlesung.


Termine

2019-10-22 (Mo) Homöopathie - Fake oder Wissenschaft? (Prof. (em.) Dr. med. Dr. rer. nat. Klaus Aktories, Institut für Experimentelle und Klinische Pharmakologie und Toxikologie, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg)

2019-11-04 (Mo) Schalten mit Molekülen: Neues aus der molekularen Elektronik (Prof. Dr. Elke Scheer, Universität Konstanz, Fachbereich Physik)

2019-11-11 (Mo) Chinas Ehrgeiz in den kommenden Jahren - innen wie außen ( Prof. Dr. Siegfried Englert, Staatssekretär a. D. )

2019-11-18 (Mo) Kristallisation mal ganz anders: Von Biomineralien, Nanostrukturen und neuen Materialien (Prof. Dr. Helmut Cölfen, Universität Konstanz, Fachbereich Chemie)

2019-11-25 (Mo) Gewogen, geschlagen, gebunden. Zum Wertewandel in der Mutter-Kind-Beziehung der letzten hundert Jahre (apl. Prof. Dr. Miriam Gebhardt, Universität Konstanz, Fach Geschichte)

2019-12-02 (Mo) Generationenvertrag, Alterung und Digitalisierung: Passt das noch zusammen? (Prof. Axel Börsch-Supan, Max-Planck-Institut für Sozialrecht und Sozialpolitik München)

2019-12-09 (Mo) Die Trickkiste der Krankheitserreger - wie Bakterien unsere Abwehr überlisten (Prof. Dr. Christof R. Hauck, Universität Konstanz, Fachbereich Biologie)

2019-12-09 (Mo) Identität oder Inhalte? Nationalismus und Sozialismus im Parteienwettbewerb der späten Habsburgermonarchie (Jun. Prof. Dr. Christina Zuber, Universität Konstanz, Fachbereich- Politik und Verwaltungswissenschaft)

2020-01-27 (Mo)  Vorstellung des Jahresgutachtens des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung  (Prof. Dr. Dr. h. c. Lars Feld, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg)

2020-02-10 (Mo)  Zwischen Autonomie und Souveränität: Die balancierte EU  (Prof. Dr. Dr. Udo Di Fabio, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn)