Überschrift Warum Vorlesungsaufzeichnung, drei chinesische Glückskatzen

Ihre Vorlesung oder Veranstaltung aufzuzeichnen und/oder live zu streamen bietet viele Vorteile:

- Inklusion: Studierende mit unterschiedlichen Voraussetzungen werden gleichermaßen berücksichtigt und Barrieren abgebaut.

- Familienfreundlichkeit: Studieren mit Kind wird erleichtert.

- Internationale Studierende: Pausen einlegen, Notizen machen und die Vorlesung nach eigenen Bedürfnissen durchgehen oder wiederholen zu können, leistet eine große Hilfe.

- Flexibilität: Studierende können die Vorlesung zu einem für sie günstigen Zeitpunkt nachholen und sich besser an ihren individuellen Zeitplan anpassen.

- Überbrückung von räumlichen Barrieren: Studierende, die nicht persönlich anwesend sein können (mangelnde Raumgröße, Bahnstreik, Krankheit, o.Ä.), können trotzdem am Unterricht teilnehmen.

- Ressourcenschonung und Wiederverwendbarkeit: Lehrende können Vorlesungsaufzeichnungen als wertvolle Ressource für zukünftige Kurse verwenden, bspw. als Ergänzung, bei Terminkonflikten durch Dienstreisen oder krankheitsbedingten Ausfällen.

- Wiederholung und Vertiefung: Studierende haben die Möglichkeit, schwierige Konzepte oder Passagen mehrmals anzusehen und zu verstehen, was zu einer besseren Vertiefung des Lernmaterials führt.

Opencast-Logo

Was kann Opencast?

Opencast ist nicht nur die Möglichkeit, Ihre Vorlesung teilautomatisiert im Hörsaal aufzuzeichnen und live zu streamen.

Sie können außerdem:

- Die Opencast-Technik für Webkonferenzen nutzen

- Ihre bereits vorhandenen Videomaterialien in einem Opencast-Objekt in ILIAS hochladen

- Das Opencast-Studio in ILIAS verwenden, um Videos und Screencasts direkt aufzuzeichnen und hochzuladen

...

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite zu Opencast.


Ausgestattete Hörsäle:

- A600, A701
- BG335
- R511, R512, R513, R611, R711, R712
- M629

Schulungen und Workshops:

Sie sind interessiert an der Nutzung von Opencast, würden es davor aber gerne mal selbst

sehen und ausprobieren?

Wir bieten regelmäßig die Möglichkeit, anhand von Vor-Ort-Terminen Opencast

kennenzulernen.

Zur Teilnahme melden Sie sich bitte hier  an.

Unsere nächsten Workshops:

Mittwoch, 10.07.2024, von 10 Uhr bis 11:30 Uhr in R711


oder auf Anfrage