Serviceverbund KIM

Streaming Server

Login |
 
 

Universitäts-Theater: "DNA"

Datum: 30.11.2011

"DNA"

von Dennis Kelly

 

Es beginnt als eine Mutprobe: Um zur Gang zu gehören, muss Adam Blätter essen, dann werden Zigaretten auf ihm ausgedrückt, und zu guter Letzt soll er oben auf dem Hügel über ein Gitter balancieren. Adam gehorcht, rutscht ab und stürzt in einen metertiefen, dunklen Schacht. Unwahrscheinlich, dass er den Aufprall überlebt hat. Um die eigene Beteiligung am Unfall zu vertuschen, entwerfen die Jugendlichen das Profil eines imaginären Täters. Gänzlich unerwartet findet die Polizei wirklich einen Mann, auf den die Beschreibung passt. Unruhe macht sich unter den Kids breit, und vollends blank liegen die Nerven, als Adam – schwer verletzt, aber lebendig – aus einer Hecke kriecht und nun ein zweites Mal beseitigt werden muss. Kellys Protagonisten haben genug CSI-Folgen gesehen, um sich bestens damit auszukennen, wie man genetische Spuren verwischt und falsche Fährten legt. Dass sich allerdings ihr Gewissen in der Abgebrühtheit meldet, war definitiv nicht vorgesehen.

Inszenierung: Tessa Theodorakopoulos

mit: Philipp Fussy, Heiko Herkenrath, Bernd Keidel, Florian Klei, Anika Koller, Helena Lachenwitzer, Simon Löblein, Linda Lübben, Cornelia Rahn, Tilman Schlitt, Nicola Stürner

 

Links:

Universitäts-Theater

Login erforderlich

Der Zugriff auf diese Aufzeichnungen ist nur Mitgliedern der Universität Konstanz möglich. Melden Sie sich bitte mit Ihrem E-Mail Account an.

Access to these recordings is restricted to members of the Universität Konstanz. Please log in with your E-Mail account.