Serviceverbund KIM

Streaming Server

Login |
 
 

PEP 2016

Datum: 26.09.2016

2. Praktiker- und Expertenworkshop Plagiatsprävention - PEP 2016

Beim Praktiker- und Expertenworkshop Plagiatsprävention - PEP 2016 treffen sich erneut Personen, die an ihren Hochschulen mit dem Thema Plagiarismus befasst sind (z. B. aus Bibliotheken, Schreibzentren, der zentralen Verwaltung sowie Lehrende). Diese arbeiten an konkreten Fragen, Lösungen und Materialien, die Plagiate vermeiden helfen und den Umgang mit Fällen regeln. Beispiele dafür sind Workflows, Informationsblätter oder Selbstlernangebote. In Kurzvorträgen werden die Themen "Empirische Forschung: 20 häufigste intertextuelle Fehler", "Fächerübergreifendes Konzept zur Belegpflicht" sowie "Projekt 'Refairenz' – Aktuell" näher beleuchtet.

Links:

http://www.plagiatspraevention.de/

Beiträge

Oliver Kohl-Frey, Oliver Trevisiol, Ansgar Schäfer

Stellvertretender Direktor KIM, Fachreferent und Initiator des Projekts "Refairenz", Koordinator des Projekts "Refairen"

Begrüßung sowie Teilnehmer - und Programmvorstellung

Stream (High Quality)

Stream (Low Quality)

Download (Video)

Download (Audio)


Sabina Krämer & Tony Franzky

medien|kompetenz|zentrum

Pädagogische Hochschule Freiburg

IQF - Projekt Plagiatsprävention

Stream (High Quality)

Stream (Low Quality)

Download (Video)

Download (Audio)


Dr. Monika Oertner

Schreibberaterin

HTWG - Konstanz

Die Unzweckmäßigkeit geisteswissenschaftlicher Zitierstandards für die übrigen Fächer

Stream (High Quality)

Stream (Low Quality)

Download (Video)

Download (Audio)


Oliver Trevisiol

Fachreferent für Geschichte und Erziehungswissenschaft

KIM, Universität Konstanz

Projekt "Refairenz" - Aktuell

Stream (High Quality)

Stream (Low Quality)

Download (Video)

Download (Audio)