Serviceverbund KIM

Streaming Server

Login |
 
 

Staats- und Demokratietheorie

Dozent

Prof. Dr. Volker Schneider

Termine (Vorlesung)

Mo 08:15 - 09:45 Audimax A600
Do 08:15 - 09:45 Audimax A600

Inhalt

Die Vorlesung bietet einen systematischen Überblick über die wichtigsten Sichtweisen und Argumente der klassischen und zeitgenössischen Staats- und Demokratietheorie. Ausgehend von unterschiedlichen Strömungen der Theoriebildung werden zentrale Fragen der Staats- und Demokratietheorie behandelt:

  • Prozesse der Staatsgenese;
  • Staatsformen, insbesondere Demokratie;
  • Strukturen der Staatsbürokratie (öffentliche Verwaltung);
  • Prozesse der Staatstätigkeit (öffentliche Politik);
  • das Verhältnis Staat  und Zivilgesellschaft.

Die Vorlesung kombiniert eine systematische Übersicht mit der Vertiefung ausgewählter Originaltexte von Platon bis Habermas

Weitere Details zum Inhalt der Vorlesung im LSF, in ILIAS, und auf der Webseite des Lehrstuhls.

Episoden

2013/04/15 (Mo) - Einführung

2013/04/18 (Do) - Wissenschaftliche Theorie: Popper, Kuhn

2013/04/22 (Mo) - Holistische und individualistische Theorien: Marx/Engels, Buchanan

2013/04/25 (Do) - Differenzierungs‐ und Systemtheorien: Luhmann, Coleman, Bunge

2013/04/29 (Mo) - Staat und Polis in der griechischen Antike: Platon, Aristoteles

2013/05/02 (Do) - Der Staat in Renaissance und Aufklärung: Machiavelli, Hobbes

2013/05/06 (Mo) - Staatsbildung als rationale Konstruktion oder Evolution: Locke, Hume

2013/05/09 (Do) - keine Aufzeichnung (Christi Himmelfahrt)

2013/05/13 (Mo) - Empirische Theorien der Staatsgenese: Diamond, Elias, Mann

2013/05/16 (Do) - Staatsformen in der römischen Antike: Cicero, Augustinus

2013/05/20 (Mo) - keine Aufzeichnung (Pfingstmontag)

2013/05/23 (Do) - Staatsformen des Mittelalters: von Aquin, von Padua

2013/05/27 (Mo) - keine Aufzeichnung (Probeklausur und Besprechung)

2013/05/30 (Do) - keine Aufzeichnung (Fronleichnam)

2013/06/03 (Mo) - Institutionen moderner Demokratie: Montesquieu, Rousseau

2013/06/06 (Do) - Demokratie, Recht und Freiheit: Kant, Mill

2013/06/10 (Mo) - keine Aufzeichnung (ausgefallen)

2013/06/13 (Do) - Demokratie und Gerechtigkeit: Rawls, Hayek (nachgeholt von Mo, 10.06.2013)

2013/06/15 (Sa) - Eliten, Massen und Medien: Schumpeter, Sartori, Dahl (nachgeholt von Do, 13.06.2013)

2013/06/17 (Mo) - Bürokratie und Hierarchie: Weber, Simon

2013/06/20 (Do) - Policy‐Netzwerke und Regulierungsstaat: Mayntz, Majone

2013/06/24 (Mo) - Anfänge der Policy‐Theorie: von Humboldt, von Stein

2013/06/27 (Do) - Institutionalistische Policy‐Theorien: Mayntz/Scharpf, Ostrom

2013/07/01 (Mo) - Relationalistische & kulturalistische Policy‐Theorien: Pappi, Sabatier

2013/07/04 (Do) - Verbände zwischen Staat und Gesellschaft: Hegel, De Tocqueville

2013/07/08 (Mo) - Korporatismus und Private Interessenregierungen: Lehmbruch, Schmitter, Streeck/Schmitter

2013/07/11 (Do) - Herausforderungen des Staates: Habermas, Scharpf

2013/07/15 (Mo) - keine Aufzeichnung (Klausur)

2013/09/27 (Fr) - Zukunft der Demokratie: Fukuyama, Crouch