Kontaktstudium Informatik Mathematik Physik (IMP) - Präsenzphase 1

Am 9. und 10. November kamen 230 Lehrkräfte an die Universität Konstanz zur ersten Präsenzphase des Kontaktstudiums Informatik Mathematik Physik (IMP). Das Kontaktstudium IMP ist mit seinem Blended Learning Konzept ein vom Ministerium für Kultus, Jugend und Sport
Baden-Württemberg finanziertes innovatives Weiterbildungsangebot, das Lehrkräfte auf Ihren Unterricht des neuen Unterrichtsschwerpunktes IMP und des Wahlfachs Informatik an allgemein bildenden Schulen vorbereitet.


Datum: 2018-11-09


Willkommen & Podiumsgespräch

Prof. Dr. Kerstin Krieglstein - Rektorin Universität Konstanz

Staatssekretär Volker Schebesta - Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg

.

Volker Schebesta, StSMR

Jürgen Striby, Referatsleiter für Referat Lehrerausbildung / Lehrerfortbildung am KM, Referat 25

Dr. Fabio Crivellari, Geschäftsführer der Binational School of Education

AR Dr. Barbara Pampel, Dozentin für Grundlagen Didaktik der Informatik, Wissenschaftliche Leitung Kontaktstudium IMP

Sandra Gast, Karl-Maybach-Gymnasium Friedrichshafen, Profilfach IMP

Alexander Weller, GMS Schwäbisch Gmünd, Profilfach IMP

Emine Kaya, Realschule Korntal-Münchingen, Wahlfach Informatik

Moderation: Dr. Ulrich Wacker

.

Prof. Dr. Daniel Keim, Studiendekan, Fachbereich Informatik und Informationswissenschaft - Das Studienfach Informatik

Stream (High Quality)

Stream (Low Quality)

Download (Video)

Download (Audio)

Workshop Session | Programmierung in Java 1

Workshop Session | Programmierung in Java 2